Jahresendergebnisse 2018

Jahresergebnisse 2018

 

Jahr 1 (oder sagen wir lieber Quartal 1) von PipXplosion ist zuende. Gestartet sind wir ja eigentlich erst zum 01.10.2018. Umso erstaunlicher sind sowohl die Ergebnisse, als auch der enorme Zuspruch der Community-Mitglieder. Vielen Dank dafür!

2019 werden wir viele Dinge weiter erweitern und verbessern. Neue Trader sind bereits in der finalen Testphase und auch weitere (in Deutschland wohl einzigartige) Services sind in der Ausarbeitung. Und glaubt uns – wir nehmen den Mund da defintiv nicht zu voll.

Schauen wir uns die Ergebnisse der einzelnen Trader einmal an:

MakeSomePips

3  Monate – und 24,78% Profit. Ich denke diese Zahlen sprechen für sich und bedürfen keiner weiteren Erläuterung. Dazu arbeitet MakeSomePips mit einem äußerst geringen Drawdown. Wir sagen einfach nur Danke und freuen uns auf 2019!

TerraFX

Seit Mitte Oktober 2018 befindet sich TerraFX in unserem Portfolio. Umso verblüffender ist diese Zahl: 80,82% Gewinn seither! Wahnsinn! Ein kleiner Wermutstropfen bleibt der USD/JPY – aber auch das (da sind wir sehr guter Dinge) wird der Trader lösen und danach geht es mit neuem Elan weiter. Vielen Dank an den Trader für deine Arbeit und dein Engagement. Wir freuen uns auf das neue Jahr.

Payback

Da Payback erst seit einem Monat frei nutzbar für alle Teampartner ist, ist logischerweise das Monatsergebniss identisch mit dem Jahresergebniss. Vielen Dank für das tolle Ergebniss direkt im ersten Monat. Wir freuen uns auf weitere tolle Resultate in 2019!

Zu guter letzt möchten wir natürlich noch einmal allen Helfern, Teampartnern und den Tradern für den tollen Start und das tolle letzte Quartal 2018 danken. Das war erst der Startschuss! 2019 wir DAS JAHR für alle Pipster.

 

Wir wünschen natürlich allen Teampartnern ein erfolgreiches Jahr 2019 !

Wenn wir dein Interesse an unserer kostenlosen Trading-Community geweckt haben, dann werde doch einfach Partner – alles unverbindlich und kostenfrei.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.